Service-Navigation

Suchfunktion

Internet
  • 12.07.2021

Verbraucher 60 plus – Chancen und Herausforderungen des Internets

Verbraucher 60+ Broschüre

Beim Umgang mit dem Internet stellen sich Fragen wie: „Was muss ich beim Einkauf im Netz beachten? Welche Rechte habe ich? Was ist beim Onlinebanking wichtig? Welche Sicherheitseinstellungen brauche ich in sozialen Netzwerken? Und gehören meine Daten eigentlich tatsächlich mir?“

Mit der Broschüre „Chancen und Herausforderungen des Internets“ möchten wir vor allem ältere Verbraucherinnen und Verbraucher über die Vorteile und die Risiken beim Umgang mit dem Internet informieren. Wir wollen Sie ermutigen, digitale Angebote zu nutzen und Ihnen einen selbstbewussten Umgang auch mit dem mobilen Internet, also dem Smartphone und Tablet ermöglichen. Dabei erfahren Sie mehr über folgende Themen:

Online sicher unterwegs

Das Internet bietet älteren Verbraucherinnen und Verbrauchern eine Menge Vorteile und eine Vielzahl an Möglichkeiten, um am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Die Zahl älterer Internetnutzer wächst, rund die Hälfte der über 60-Jährigen sind online unterwegs. Wir sagen Ihnen, worauf Sie im Internet achten sollten.

Sicher einkaufen im Netz

Ob Reisen oder das neue Telefon, CDs oder Bücher – der Einkauf im Internet bietet scheinbar viele Vorzüge. Bequem von daheim aus einem breiten Warenangebot auswählen zu können, ist ein Vorteil. Die Ware nicht vorab prüfen zu können, ist eher ein Nachteil. Wir sagen Ihnen, worauf Sie beim Online-Einkauf achten sollten.

Medikamente per Mausklick

Obwohl es hierzulande ein dichtes Netz an Apotheken gibt, kaufen Verbraucherinnen und Verbraucher immer öfter ihre Medikamente online ein. Auf diese Weise kann man Zeit und Geld sparen und erhält die Arzneimittel bequem nach Hause geliefert. Wir geben Hinweise, worauf Sie beim Kauf von Medikamenten im Internet achten sollten.

Fallen im weltweiten Netz

„Gelegenheit macht Diebe“ – dieser Spruch gilt auch für das Internet. Gauner sind auch im weltweiten Netz unterwegs und haben es auf Ihre Daten und Ihr Geld abgesehen. Wir zeigen, wie Sie sich schützen können.

Online persönlich vernetzt

Soziale Netzwerke gehören heute zu den wichtigsten Anwendungen im Internet. Egal, wo man sich befindet, man kann jederzeit mit seiner Familie, Freunden, Bekannten, aber auch mit Kollegen verbunden sein. Für Ältere sind Soziale Netzwerke eine gute Möglichkeit, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.

Informationen zu weiteren Themen dieser Konferenzreihe

Diese finden Sie unter der Rubrik Verbraucher 60plus im Verbraucherportal.

Digital-Kompass für Verbraucher 60+

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz hat Ende 2015 den Digital-Kompass gestartet. Projektnehmer sind die Initiative Deutschland sicher im Netz (DsiN) und die Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO). Das Projekt stellt Materialien und praktische Tipps rund um die Themen Internet und neue Medien zur Verfügung und bietet digitale Stammtische auch in Baden-Württemberg an. Dort beantworten per Video zugeschaltete Fachexperten die Fragen von älteren Menschen. Diese treffen sich vor Ort oder schalten sich online hinzu und diskutieren per Videokonferenz untereinander und mit den Experten. Daneben gibt es ein vielfältiges Online-Angebot der Digital-Kompass Standorte.
Quelle: www.digital-kompass.de

Weitere Informationen

Ein empfehlenswertes Angebot für die Unterstützung der Medienkompetenz der älteren Generation: www.smartsurfer-bw.de

Fußleiste